Musikland-BW

Festivals

Musiktheater

Orchester/Ensembles

Verbände

Bibliotheken

Museen

Studium/Forschung

Instrumentenbau

Komponisten

Residenzen/Orte

Multimedia


Lied-Portal


Verein


Publikationen


Aktuelles

 

Gesellschaft für Musikgeschichte in Baden-Württemberg e.V.

Wikipedia

Tonkünstler-Forum

 

Die Gesellschaft für Musikgeschichte in Baden-Württemberg e.V. (GMG) wurde im Jahr 1993 gegründet. Damit erhielt ein reiches, bislang jedoch nie gebündeltes Forschungsgebiet ein Forum der Zusammenarbeit, des Austauschs, der Darstellung laufender und vollendeter Studien und der Publikation.

 

Das Erhaltene zu bewahren und zu erschließen, hat sich die GMG zur Aufgabe gemacht, denn die Musikgeschichte Baden-Württembergs hat ungeahnte Schätze in einer großen Vielfalt an Quellen, Gattungen und Wirkungsstätten aufzuweisen.

 

Einzelne Studien zu landesgeschichtlichen Themen sind schon im 19. Jahrhundert erschienen. Zahllose Musikforscher arbeiteten weiterhin zu den unterschiedlichsten Aspekten der Musikgeschichte in Baden-Württemberg. Bis zur Gründung der GMG hat jedoch ein Forum gefehlt, in dem solche Bemühungen zu einer Gesamtschau zusammengetragen werden konnten. Vor allem aber mangelte es an einer geeigneten Publikations- und Editionsreihe zur Veröffentlichung wichtiger Werke aus der musikalischen Vergangenheit des Landes. Mit der Gründung der GMG am 30. April 1993 in Tübingen wurde ein solches Forum ins Leben gerufen.

 

Die GMG ist als gemeinnützig anerkannt und lädt alle Freunde der Musik, insbesondere die Interessenten an musikalischer Landesgeschichte zur Mitgliedschaft ein. Im Sinne einer Zusammenarbeit sind auch bereits bestehende regionale Vereine als korporative Mitglieder willkommen.

Näheres über die Struktur des Vereins, die Mitgliedschaft und Fördermöglichkeiten finden Sie auf den angeschlossenen Unterseiten.